Nach der August-Ernte: Diese drei Salate dürfen jetzt nicht fehlen

Herbstsalate jetzt anbauen

Eine Schüssel mit Salat

Salat aus dem eigenen Garten muss auch während der Herbstsaison kein Wunschtraum bleiben. Sind die Beete jetzt im August geleert und haben Paprika, Tomate und Zucchini ihren Dienst erbracht, dürfen Gärtner wieder frisch ans Werk gehen. Freie Lücken können bereits jetzt mit den künftigen Salaten bestückt werden. Drei Varianten sind dabei besonders begehrt.

Endivien: Setzlinge oder selbst säen?

Bei Endivien haben Gartenfreunde die Wahl. Sowohl bereits gezogene Setzlinge als auch Sämereien können nun in gut vorbereiteten Beeten platziert werden. Während sich Gärtner mit Setzlingen noch bis zum Ende des Monats Zeit lassen können, sollten Endivien-Samen am besten noch diese Woche in Anzuchttöpfen auf den Weg gebracht werden. Zeigen sich dann drei bis vier junge Blätter, wechseln die Pflänzchen dann ins Freie. Endivien-Pflanzen sollten nicht allzu tief in die Erde gepflanzt werden. Besser ist es, den Wurzelballen dicht an der Oberfläche zu platzieren, um faulendem Salat vorzubeugen. Geerntet werden kann jetzt gepflanzter Endiviensalat schon im Oktober.

Radicchio: Farbtupfer auf dem Teller

Er leuchtet in fröhlichem Lila und verfeinert Salate mit einer zarten Bitterkeit. Wer Radicchio im eigenen Garten kultivieren möchte, sollte auf bereits gezogene Pflänzchen setzen und diese direkt in das Beet pflanzen. Der Abstand zwischen den einzelnen Gewächsen sollte dabei rund dreißig Zentimeter nicht unterschreiten. Genau wie Endivien ist Radicchio im Oktober erntereif.

Feldsalat: Selbst säen für gut geplanten Genuss

Wann Feldsalat das Gartensortiment komplettiert, ist abhängig vom Zeitpunkt des Aussäens. Wer die kleinen Samen schon jetzt in das Beet legt und vorsichtig mit Erde bedeckt, wird bereits im September ernten können. Warten Gartenfreunde mit dem Aussäen bis Ende August oder Anfang September, wird der Feldsalat zwischen November und Januar reif.

Weitere Tipps für den Gemüsegarten

Foto: © karepa