LebensArt in Weinheim öffnet am Wochenende (15. – 17.09.2017)

Garten- und Lifestyle-Messe Lebensart in Weinheim

Herbstlaub auf der Gartenmesse

Gartenmessen sind nicht nur während der Frühjahrs- und Sommermonate einen Besuch wert. Auch im Herbst, wenn die Natur allmählich von grün zu bunt wechselt, finden nach wie vor einige spannende Veranstaltungen statt. So auch am kommenden Wochenende im baden-württembergischen Weinheim. Mit „LebensArt“ findet hier eine Messe statt, die Garten und Lifestyle verknüpft.

Große Fläche, viele Aussteller

Rund 25.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche stehen Besuchern zwischen dem 15. und dem 17. September 2017 zur freien Verfügung. Auf der Garten- und Lifestyle-Messe bieten über 110 verschiedene Aussteller ihre Produkte oder Leistungen an. Sowohl Trends rund um Haus und Garten als auch Angebote zu modischen Trends wie Bekleidung stehen in Weinheim auf dem Programm. Das alles wird eingerahmt durch ein abwechslungsreiches Programm mit verschiedenen Darbietungen, kulinarischen Highlights und Musik.

Der Waidsee als Veranstaltungsort

Wer die LebensArt besuchen möchte, fährt zunächst nach Weinheim und folgt dann der Beschilderung in Richtung des Spaßbades Miramar. Unweit des Bades findet sich dann der Weinheimer Waidsee, der schon außerhalb der Messesaison durch seine gut gepflegte und malerisch wirkende Anlage besticht. Hier öffnet die LebensArt an allen Tagen zwischen 10 und 18 Uhr. Erwachsene zahlen acht Euro Eintritt und Kinder bis einschließlich 15 Jahre dürfen die Messe kostenfrei besuchen.

Der Herbst ist auch die Zeit, in der es viel Fallobst im Garten gibt. Doch muss man das immer gleich entsorgen? Lesen hier mehr über Fallobst im Garten

Foto: © Smileus